Ville Palomäki

Leitung des Verkaufes, sowie Chef der Ausbildung von Pferd und Reiter

Ville Palomäki wurde 1970 in Finnland geboren und begann seine reiterliche Karriere im Alter von drei Jahren. Die Begeisterung für das Pferd liegt in der Familie Palomäki, denn sein Vater war bereits Offizier zu Pferde beim Militär. So verbrachte die gesamte Familie Palomäki ihre Wochenenden beim Jagd- und Wanderreiten in der schönen finnischen Natur. Zehnjährig erritt er bereits Erfolge im Springsport.

Unser erfahrenes Team

Unser Team aus Pferdewirtinnen, Bereiterinnen und Stallhelfern ist für die Rundum-Betreuung der Pferde zu Hause und auf den Turnierplätzen zuständig.
Die richtige Fürsorge und Pflege der Pferde ist eines der Geheimnisse für das Wohl der Pferde und deren Leistungsbereitschaft.

Wir können uns auf ein erfahrenes und bewährtes Team verlassen.

VUOKKO & SULO
PALOMÄKI

DIE ELTERN

VUOKKO & SULO
PALOMÄKI

Seit fünf Generationen lebt die Familie Palomäki mit und von Pferden. Villes Eltern verfügen daher über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz, den sie auch heute noch aktiv einbringen. Unser Betrieb profitiert somit von der generationenübergreifenden Liebe zum Pferd. Die beiden unterstützen die Betriebsabläufe wo immer Hilfe gebraucht wird, so z. B. bei der Pferde- und Anlagenpflege. Außerdem sorgen sie für das leibliche Wohl aller Mitarbeiter.

FRANZ-WERNER
TEIGELER

ANLAGENMANAGEMENT

FRANZ-WERNER
TEIGELER

Franz-Werner Teigeler ist seit 1987 Pferdewirt Klassische Reitausbildung. Er verfügt durch seine Erfahrung und seinen vielseitigen Werdegang über ein unbezahlbares Wissen. Er stellte junge Pferde mehrfach erfolgreich auf dem Bundeschampionat vor, ritt bei den Hengstleistungsprüfungen mit, zeigte junge Pferde bei Auktionen, war Bereiter bei George Theodorescu und reitet heute noch erfolgreich auf Turnieren bis in die schweren Klassen. Zudem ist er für die Instandhaltung der Reitanlage und der Gerätschaften zuständig.

MELANIE
PRÜTER

STALLMANAGEMENT

MELANIE
PRÜTER

Melanie Prüter ist seit 2005 Pferdewirtin Zucht und Haltung. Sie zeichnet sich besonders durch ihre Zuverlässigkeit und ihr umsichtiges Stallmanagement aus. Stets hat sie den Gesundheits- und Futterzustand eines jeden Pferdes im Blick. Melanie koordiniert die Termine für Hufschmiede, Tierärzte, Pferdetransporte und die Bewegung der Pferde. Sie ist verantwortlich für die Geburten sowie für die Aufzucht der Jungpferde. Zudem verfügt sie über eine Trainerlizenz der Klasse C.

JANINA
FINKE

BERITT

JANINA
FINKE

Janina Finke arbeitet bei uns als Bereiterin. In erster Linie ist sie für die Jungpferdeausbildung und - turniervorstellung verantwortlich. Sie hat Pferde bereits bis Dressurprüfungen der Klasse S ausgebildet. Wir freuen uns, dass Janina seit Beginn des Jahres 2021 zu unserem Team gehört. Ihre positive Energie und ihr Fleiß zeichnen sie aus.

BEAUDINE
PIETERS

BERITT

BEAUDINE
PIETERS

Beaudine Pieters arbeitet seit September 2020 als Bereiterin in unserem Betrieb. Sie konnte in den letzten Jahren in Belgien, ihrem Heimatland, bereits große Erfolge im Dressursport sammeln: Platzierungen bis Inter II, Teilnahme im belgischen Team der junge Reiter etc. Nun möchte sie mit der Hilfe von Ville Palomäki auch in Deutschland erfolgreich werden.

VIVIANE
QUARCH

BERITT

VIVIANE
QUARCH

Viviane Quarch ist seit Januar 2020 in unserem Betrieb als Bereiterin tätig. Als Pferdewirtschaftsmeisterin für Zucht und Haltung ist sie neben dem Anreiten und der Ausbildung junger Pferde auch für die Buchhaltung und Kundenbetreuung zuständig. Viviane konnte sich zudem mit jungen Pferden auf Turnieren bis zur Kl. M hoch platzieren. Sie zeichnet sich besonders durch ihr großes Engagement und ihre Vielseitigkeit aus.

THOMAS
HECKER

STALL

THOMAS
HECKER

Thomas Hecker kümmert sich 6 Tage in der Woche um den Stall - in erster Linie ist er für die Fütterung und das Sauberhalten der Stallungen zuständig.

Unser Hof

Der Hof befindet sich im schönen und idyllischen Westfalen, dem Mekka des Reitsports. Unser Hof war einmal ein alter Bauernhof, der Stück für Stück umgebaut, restauriert und modernisiert wurde und wird. Wir bieten unseren Kunden eine wunderschöne helle Reithalle, zwei Dressurvierecke, zwei große Sandpaddocks, einen Longierzirkel und mehrere große saftige Weiden, die eine natürliche und artgerechte Pferdehaltung ermöglichen.

Eine Galoppstrecke für junge Pferde und zur Abwechslung für ausgebildete Pferde führt um die Wiesen herum. Der Hauptstalltrakt verfügt über eine große liebevoll eingerichtete Sattelkammer, eine geräumige Waschbox, mehrere Putzplätze sowie einen Relax mit Solarium. Das Herz des Hofes bildet allerdings das urig und gemütlich eingerichtete Casino, welches zum netten Beisammensein und Fachsimpeln unter Reitern und Züchtern einlädt.

Ville Palomäki

Leitung des Verkaufes, sowie Chef der Ausbildung von Pferd und Reiter
Ville Palomäki wurde 1970 in Finnland geboren und begann seine reiterliche Karriere im Alter von drei Jahren. Die Begeisterung für das Pferd liegt in der Familie Palomäki, denn sein Vater war bereits Offizier zu Pferde beim Militär. So verbrachte die gesamte Familie Palomäki ihre Wochenenden beim Jagd- und Wanderreiten in der schönen finnischen Natur. Zehnjährig erritt er bereits Erfolge im Springsport. Mit sechzehn Jahren entdeckte Kyra Kyrklund Villes Talent und riet ihm, in den Dressursport zu wechseln. Sie beeinflusste seine reiterliche Karriere maßgeblich und trainierte ihn über sieben Jahre.
So wurde Ville Palomäki zu einem erfolgreichen Dressurreiter, der in den darauffolgenden Jahren mehrere Medaillen und hohe Platzierungen in sämtlichen Klassen bis S bei den Finnischen Meisterschaften, den Skandinavischen Meisterschaften und sogar bei der Europameisterschaft erlangte. Die Militärsportschule schloss er sehr erfolgreich ab. In dieser Zeit wurde ihm die Ehre zuteil, bei dem legendären Reiter Herbert Rehbein zu trainieren. Dieser prägte seine reiterliche Ausbildung ungemein und Herbert übernahm für ihn eine Vorbildfunktion. National und international war Ville Palomäki in den folgenden Jahren siegreich bis Grand Prix. Seit nunmehr zwanzig Jahren lebt er in Deutschland. Während dieser Zeit hatte er die Chance, mit mehreren Größen des Dressursportes wie z. B. Margit Otto-Crepin, Hubertus Schmidt und anderen zu arbeiten und zu trainieren. Eine enge jahrelange Zusammenarbeit pflegt er mit erfolgreichen Pferdezüchtern und Hengstaufzüchtern, welche ihm halfen junge Dressurpferde zu erkennen und zu fördern. All diese Meister der Dressur und Pferdezucht unterstützten ihn auf seinem Weg, ein erfolgreicher Reiter und Ausbilder zu werden, der seine Pferde individuell von der Remonte bis zum Grand Prix fördert.

0

Scroll to Top